MZ neu

Filmen in 16:9

Kino und Fernsehen zeigen sie längst, Videofilmer inzwischen auch: breite Bilder. Was beim Filmen im 16:9-Standard zu beachten ist, erklärt dieser Ratgeber. Film-Ratgeber: Optimal filmen in 16:9

ck209_filmenin16-9_s.58-59.jpg


Film-Ratgeber:
pfeil_kl Optimal filmen in 16:9

ck02_09.jpg
zurück zum Heftinhalt
Camcorder Kaufberater 02/09

Kino und Fernsehen zeigen sie längst, Videofilmer inzwischen auch: breite Bilder. Was beim Filmen im 16:9-Standard zu beachten ist, erklärt dieser Ratgeber.

Das Breitbild hat die Bildschirme erobert. Das Geheimnis seines Erfolgs: die neuen Video standards HDV und AVCHD, die wachsende Zahl der HDTV-Produktionen sowie die verbesserte 16:9-Aufnahme - das selbst gedrehte Video als Breitwandfilm. Das 4:3-Format (1,33:1) hat ausgedient, Video kehrt zurück in die Kinowelt.

Jetzt kaufen:
sh_kaufen_5_901.jpg Den kompletten Camcorder-Kaufberater direkt auf den Computer laden. Einfach bezahlen mit Click and Buy. Der Download ist rund 14 Megabyte groß und kann einige Zeit in Anspruch nehmen.
Heft_5_90_bestellen
Camcorder-Kaufberater II/2009 nachbestellen.

(5,90 Euro inkl. Versand)

Webtipp: So geht's

 

kostenfreie Kleinanzeige

Haben Sie ungenutztes Equipment? Wollen Sie Ihre "alte" Kamera noch gut verkaufen? Geben Sie bei uns Ihre kostenlose private Kleinanzeige auf. VIDEOAKTIV veröffentlicht Ihre Anzeige in der Zeitschrift und parallel in der Bestenliste die stets zum kostenlosen Download bereit steht.
 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text