MZ neu

Hoch-Zeiten

HD-Bildschirme stehen in immer mehr deutschen Wohnzimmern . Die Displays verlangen geradezu nach hoch auflösenden Cams. Sie gibt’s schon für wenig Geld. Im Test: 8 HD-Camcorder der Einsteigerklasse ab 550 Euro

ck_0110_hochzeiten.jpg


Im Test:
pfeil_kl Canon Legria HF 200
pfeil_kl JVC GZ-HM 200 E
pfeil_kl Panasonic HDC-SD 10 EG
pfeil_kl Panasonic HDC-SD 20 EG
pfeil_kl Samsung HMX-R 10
pfeil_kl Sanyo VPC-FH 1
pfeil_kl Sanyo VPC-HD 2000
pfeil_kl Sony HDR-CX 105 E

camkauf_0110.jpg
zurück zum Heftinhalt
Camcorder Kaufberater I/2010

Neue Fernseher gibt es mittlerweile fast nur noch hoch auflösend: sei es in Full-HD mit 1920 x 1080 Pixeln, sei es als HD-ready mit etwas geringerer Auflösung (1280 x 720). Der Vorteil gegenüber den älteren PAL-Modellen (720 x 576) ist die sichtlich höhere Detailschärfe. Um diesen Vorteil zur Geltung zu bringen, benötigt man aber entsprechendes Bildmaterial, wie es Blu-ray-Player beispielsweise mit Filmen aus der Konserve liefern. Wer jedoch hoch auflösend filmen möchte, greift zu HD-Camcordern, die dank stetig zunehmender Verbreitung immer erschwinglicher werden.

Jetzt kaufen:

ikon_haus
Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
5_90_pp Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
sh_kaufen_5_901.jpg
Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
Heft_5_90_bestellen
Das aktuelle Sonderheft von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (5,90 Euro inkl. Versand)

Webtipp: So geht's

 

kostenfreie Kleinanzeige

Haben Sie ungenutztes Equipment? Wollen Sie Ihre "alte" Kamera noch gut verkaufen? Geben Sie bei uns Ihre kostenlose private Kleinanzeige auf. VIDEOAKTIV veröffentlicht Ihre Anzeige in der Zeitschrift und parallel in der Bestenliste die stets zum kostenlosen Download bereit steht.
 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text