MZ neu

Umsteiger-Report

Wer von HDV oder gar DV auf einen modernen AVCHD-Camcorder umsteigt, muss in einigen Punkten umdenken. Dieser Ratgeber vergleicht Vor- und Nachteile alter wie neuer Modelle.

Früher war alles besser – das ist auch bei Filmern inzwischen ein oft gehörter Spruch. So mancher hängt gar noch an alten, aber legendären DV-Modellen wie dem TRV 900 von Sony oder dem GS 400 von Panasonic. Sie gelten vielen noch immer als Inbegriff gelungener Prosumer- Camcorder.

Schließlich hatten diese Modelle bei durchaus kompakten Abmessungen vieles zu bieten, was selbst Top- Camcordern der aktuellen Consumer-Liga oft abgeht: direkte manuelle Bedienung, Einstellringe mit Anschlag, Sucher, offene Zubehörschuhe an Stelle von Spezialkonstruktionen, manuelle Tonaussteuerung, Anschlüsse für Zusatzmikrofon, Kopfhörer oder Kabelsteuerung, Zoomtasten statt -schieber, vollwertige Akkuladegeräte statt Netzadapter, Infrarot-Fernbedienung ... und nicht zu vergessen: eine vollständige Bedienungsanleitung.

VA 514 UMSTEIGER REPORT
Report:

pfeil_klw Von DV/HDV auf AVCHD wechseln

VA 0514 Heft 165
zurück zur Übersicht
Jetzt kaufen:
ikon haus orange
Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
1 49 pp

Dieser Artikel in unserem Shop als Download.

Zahlungsmöglichkeiten:

paypal zahlung
pp 790 orange

Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.

Zahlungsmöglichkeiten:

paypal zahlung
bestellen 790 orange
Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,90 Euro inkl. Versand)

Zahlungsmöglichkeiten:

heft bestellung


Webtipp: So geht's

 

kostenfreie Kleinanzeige

Haben Sie ungenutztes Equipment? Wollen Sie Ihre "alte" Kamera noch gut verkaufen? Geben Sie bei uns Ihre kostenlose private Kleinanzeige auf. VIDEOAKTIV veröffentlicht Ihre Anzeige in der Zeitschrift und parallel in der Bestenliste die stets zum kostenlosen Download bereit steht.
 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text