NS neu

Photokina: SLR Magic APO-HyperPrime - Cine-Objektiv-Serie

SLR Magic aus Hongkong, bisher vor allem bekannt für hochlichtstarke Objektive wie das 0.95/25mm für MFT-Kameras, bringt nun unter dem Namen "APO-HyperPrime CINE" eine neue Cine-Optik-Serie auf den Markt.

So mancher Objektivhersteller geht mit dem Begriff "Cine" etwas großzügig um und spendiert seinen Produkten bereits diese Bezeichnung, wenn der Schärfenring einen Zahnkranz besitzt, an dem ein Follow Focus andocken kann.

Nicht so SLR Magic – die neue Objektiv-Serie besitzt alles, was man von echten Cine-Linsen erwartet: Identische Fassung unabhängig von der Brennweite, sehr langer Fokusweg (in diesem Fall 300 Grad von Nah- bis Fernanschlag), um 90 Grad gedrehte Skalengravuren und PL-Anschluss. Letzterer ist durch drei ebenfalls neuvorgestellte Adapter bei Bedarf auf MFT, E-Mount und EF zu konvertieren.

Das erste Mitglied der neuen Objektivfamilie, das auf der Photokina vorgestellt wird, ist das T2.1/50mm, für das der Hersteller eine konstruktionsbedingt sehr gute Korrektur von chromatischen Aberrationen verspricht. Bereits bei Offenblende soll das Objektiv hohe Leistung bringen und sich damit besonders auch für Porträts und Nahaufnahmen eignen.

Der Auslieferungsbeginn des T2.1/50mm ist für 2015 geplant. Noch keine Angaben macht SLR Magic bisher zum Preis und den weiteren zu erwartenden APO-HyperPrime-Brennweiten, aber zur Photokina dürften diese Informationen verfügbar sein.

(Bernd E./pmo)
Test: Sony Alpha 77II - die Filmer-DSLR

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: SLR Magic
SLRM5021 APOHYPERPRIMECINE web

Den Anfang der neuen Cine-Optik-Serie namens "APO-HyperPrime CINE" von SLR-Magic macht das T2.1/50mm.

2014 09 12 photokina 2014 pt
Alle News zur Photokina finden Sie in unserem neuen Newsportfolio, das wir hier veröffentlicht haben.
 

 

 

Webtipp: So geht's

 


Unsere Videos laufen mit Musik
der Online-Plattform
endetv white