NS neu

Philips 258B6QJEB: günstiger 25 Zöller mit QHD-Auflösung

Bei Philips gibt´s mit dem 258B6QJEB nun einen 63,4 Zentimeter (25 Zoll) großen Bildschirm mit nativen 2560 x 1440 Pixel und schlankem Rahmen-Design von nur 2,5 Millimeter Breite.

Der Monitor mit AH-IPS-LCD-Panel soll ein scharfes Bild liefern und kommt auf eine Helligkeit von 350 cd/m². Der Betrachtungswinkel liegt dank IPS-Technik bei 178 Grad vertikal wie horizontal, wobei eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden (GtG) angegeben wird, was für einen Arbeitsmonitor definitiv ausreichend ist.

Die Anschlussleiste offeriert mit VGA, DVI-D, HDMI, DisplayPort sowie USB 2.0 und USB 3.0 genügend Anschluss-Optionen. Einen PC-Audio-Eingang sowie Kopfhörer-Ausgang gibt´s obendrauf. Mittels „Flicker-Free-Technologie“ wird das Flimmern bei Helligkeits-Wechseln auf dem Bild verringert und somit der Ermüdung der Augen vorgebeugt.

Der Monitorfuß lässt sich um 13 Zentimeter in der Höhe verstellen, sowie das Display um -5 bis 20 Grad neigen, als auch um -65 bis 65 Grad drehen. Pivot – also eine 90 Grad-Drehung des kompletten Monitors ist ebenfalls machbar.

Der Philips 258B6QJEB ist ab sofort für 399 Euro im Handel.

Im Test: UHD-Monitor - Samsung Monitor U32D970Q

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Philips - 258B6QJEB
 
Philips 258B6QJ b front web
Der Philips 258B6QJEB liefert native 2560 x 1440 Pixel auf einem 25 Zoll Display.
Philips 258B6QJ b side web
Die Anschlussleiste ist seitlich angebracht - das Display lässt sich um bis zu 90 Grad drehen.

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text