NS neu

Nero VideoShuffle: kostenfreier Schnittautomat

Neben Magix Fastcut und CyberLink PowerDirector Mobile bringt nun auch Nero ein Schnellschnitt-Werkzeug für automatisch erstellte Videoclips. „Nero VideoShuffle“ erscheint wie die Konkurrenten als kostenfreie Applikation.

Die kleine Software funktioniert auf Android-Smartphones und -Tablets, wobei wir nach betrachten des Beispielvideos (siehe unten) stark davon ausgehen, dass die Bedienung und Vorschau mit dem Tablet deutlich angenehmer von der Hand gehen dürfte, als auf dem kleinen „Handy-Schirm“. Die mit dem Mobilgerät erstellten Videos kann man „in wenigen Minuten“ zu einem Film zusammenbasteln lassen, wobei sich anhand einer Echtzeit-Vorschau die Clips simpel sichten und auch trimmen lassen. Nero bietet zur Zeit zwölf Vorlagen, die „die nützlichsten Themen des Alltags“ abdecken sollen und die, wie man in dem Video sieht, durchaus einige schicke Animationen auf Lager haben.

Zu den Vorlagen gibt´s dann eine vorinstallierte Musik, wobei sich auch eigene Musikstücke einfügen und ein Kommentar einsprechen lässt. Auch die Vergabe eines Titel-Schriftzuges ist machbar. Die Videoeffekte sind von ebenfalls von der Vorlage abhängig und lassen sich wohl nicht modifizieren, zumindest gibt es dafür keinen Hinweis.

Nero VideoShuffle in Aktion

Nero hat VideoShuffle nach eigener Aussage für Tablets mit Intel Atom x5 und x7-CPUs plus integrierter Intel HD-Grafik-Einheit optimiert, womit man problemlos eine Full-HD-Vorschau von bis zu vier parallel laufenden Videos zu Gesicht bekommen soll. Das fertige Projekt kann man anschließend auf dem Tablet speichern und direkt auf YouTube exportieren und den Link an Freunde, Familie und Bekannte verschicken. Das Besondere dabei: Nero VideoShuffle benötigt laut den Entwicklern keine Berechnungszeit für das fertige Video. Nach Wahl der Vorlage und der Clips soll das Video schon direkt zum Teilen bereit stehen.

Nero VideoShuffle steht ab Mitte März im Google Play Store zum Download bereit. Wie so ein mobiler Videoschnitt mit dem Tablet übrigens funktionieren kann, haben wir seinerzeit mit dem PowerDirector Mobile in einem ausführlichen Praxis-Video ausprobiert.

Workshop: mobiler Schnitt mit Android-Tablet

Newsübersicht - Editing
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Nero - VideoShuffle

nero videoshuffle 1 web

Nero VideoShuffle liefert zwölf Vorlagen zu unterschiedlichen Themen und lässt Filmschnippsel auch trimmen.

nero videoshuffle 2 web

Laut Nero ist für die Ausgabe des fertigen Videos keine Berechnung notwendig.

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text