NS neu

Arri: 100 Jahre Filmgeschichte

Dieses Jahr feiern die bayrischen Marktführer für professionelle Kino-Kameratechnik den 100. Geburtstag. Mit „Stolz auf die Vergangenheit“ schaut das Familienunternehmen „selbstbewusst in die Zukunft.“

Am 12. September vor 100 Jahren gründeten August Arnold und Robert Richter, beide noch nicht volljährig, in der Münchner Türkenstraße Arri (zusammengesetzt aus Arnold und Richter). In einem ehemaligen Schuhmacherladen startete die Filmtechnikfirma mit einer Filmkopiermaschine. Auf einer von seinen Eltern zu Weihnachten geschenkten Drehbank legte Robert Richter los.

Noch heute befindet sich der Hauptsitz der Firma am selben Ort. Allerdings wurden die Räumlichkeiten erweitert und nehmen mittlerweile einen ganzen Häuserblock ein – und das ist wiederum nur einer von zahlreichen Standorten weltweit. Arri ist immer noch in Familienbesitz und soll, so die klare Ansage der beiden Vorstände im Interview, von Generation zu Generation weitergegeben und von Menschen geleitet werden, die emotional mit der Marke verbunden sind.

Die derzeitigen Arri-Vorstände Franz Kraus (l.) und Dr. Jörg Pohlman im Interview.

Bevor Arnold und Richter die erste Kamera bauten, waren sie als Kameramänner und Filmproduzenten tätig und verliehen Ausrüstung. Von Beginn an arbeiteten sie eng mit den Filmemachern zusammen. Der größte Teil von Arris langer Geschichte liegt in der Ära des Zelluloids. Doch heute im digitalen Zeitalter ist das Unternehmen größer als je zuvor und beschäftigt mehr Mitarbeiter. Auch die Marktanteile sind weltweit gestiegen. Genau das ist für das Unternehmen der Grund zum feiern. Der 100. Gründungstag von ARRI an sich liegt im September 2017, doch während des ganzen Jubiläumsjahres finden zahlreiche Feiern statt. Alle 1300 Arri-Mitarbeiter sind daran beteiligt und machen sie zu etwas ganz Besonderem. Eine der größten Feiern findet im Umfeld der International-Broadcast-Messe IBC in Amsterdam statt und bildet einen Höhepunkt des Jubiläums.

Independence Day II: Einsatz für die Red Weapon 6K

Newsübersicht - Markt
Camcorder-Vergleich



Link zum Hersteller: Arri - 100 Jahre

arri founder robert richter left and august arnold

Robert Richter (links) und August Arnold gründeten am 12. September 1917 Arri.

arri beschaeftsbereiche

In der Filmbranche verbindet man Arri mit Kameras und Lichttechnik, doch wie vor 100 Jahren gibt es immer noch den Rental-Bereich ud zudem ist man in der Medizintechnik aktiv.

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text