NS neu

RME Digiface USB und Fireface UFX II: neue Audiointerfaces

RME ist Spezialist für Audiointerfaces. Bei zwei neuen Modellen aus der Digiface- und Fireface- Reihe setzt der deutsche Hersteller auf USB 2.0 als Schnittstelle.

RME Digiface USB Perspective 2

Das RME Digiface USB liefert bis zu 32 Eingangskanäle.

RME Digiface USB Flying

Das RME Digiface USB bietet vier optische Digital-Inputs für Stereosignale (S/P-DIF) oder achtkanalige ADAT-Quellen.

RME Fireface UFX II Perspective

Mit bis zu 30 Toneingängen und ebenso vielen Ausgängen kann das RME Fireface UFX Iiaufwarten. Zum Rechner geht’s per USB-2.0-Schnittstelle.

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text