NS neu

USB-C: eine Schnittstelle für Daten und Bilder

Die USB-Schnittstelle ist kaum mehr wegzudenken und inzwischen der Standard für die Kommunikation von Geräten mit dem Rechner als auch fürs laden der Akkus. Doch inzwischen hält USB-C Einzug in die neue Gerätegeneration und bringt weitere Funktionen dazu.

Weiterlesen

video.works: Videoproduzenten-Vermittlung

Einen scheinbar ganz neuen Service haben sich die Macher von video.works überlegt: Hier kann man Online individuelle Videoproduktionen einkaufen. Wobei der echte Dienstleister eine freier Producer ist - und das könnte für viele interessant sein.

Weiterlesen

Kleinanzeigen: wie man Geschenke wieder verkauft

Laut einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom, werden ein viertel der Weihnachtsgeschenke gleich wieder zu Geld gemacht. Worauf man dabei achten sollte – und warum der langsamere Weg oft der bessere ist.

Weiterlesen

Samsung NX1: das Aus für die Kamera in Europa

In den letzten Wochen gingen mehrfach Gerüchte durchs Internet, wonach sich Samsung aus dem Kamerabereich zurückziehen wolle, doch basierten diese Meldungen auf teilweise recht grob übersetzten Zeitungsartikeln aus Korea, so dass man über ihren Wahrheitsgehalt nur rätseln konnte. Jetzt ist es aber amtlich.

Weiterlesen

Ultra HD Blu-ray: Passiert da noch was?

UPDATE: Sony versichert - erste UHD-Blu-rays Anfang 2016 - 01.11.2015 - CyberLink hat diese Woche den Beitritt zur von Scenarist gegründeten UHDG-Gruppe bekannt gegeben. Die Organisation besteht aus professionellen Authoring-Einrichtungen, Technologiefirmen und Unternehmen der Serviceindustrie die das Ultra HD Blu-ray (UHD-BD) Format voran bringen wollen. Wir machen eine Bestandsaufnahme.

Weiterlesen

Kooperation: DJI kauft sich bei Hasselblad ein

DJI, der chinesische Hersteller von Multikoptern und Gimbals, hat mitgeteilt, dass man eine Minderheitsbeteiligung am Traditionsunternehmen Hasselblad erworben hat und eine strategische Partnerschaft mit der Firma eingeht, deren Kameras als erste auf dem Mond waren.

Weiterlesen

YouTube Red: Abo-Modell mit werbefreien Videos und Download-Option

Worüber schon länger spekuliert wurde, ist jetzt Fakt: YouTube wird künftig auch einen bezahlten Service für sein Videoportal anbieten. „YouTube Red“, so der Name, bietet werbefreies Videovergnügen für 10 US-Dollar im Monat. Der Schritt erscheint zunächst ungewöhnlich, ist bei näherem Betrachten der „Online-Konsumkultur“ aber wohl ein logischer.

Weiterlesen

Weitere Beiträge...

Webtipp: So geht's

 


Unsere Videos laufen mit Musik
der Online-Plattform
endetv white