PT 2016

Grass Valley Edius 8: Vorstellung auf der Digitalschnittmesse

Hauptaussteller auf den Digitalschnittmessen in München und Berlin waren die Schnittprogrammhersteller Adobe und Grass Valley, deren Geschäftsmodell dank Creative Cloud inzwischen grundsätzlich verschieden ist. Besondere Aufmerksamkeit bekommt deshalb Grass Valleys Ankündigung der künftigen Strategie zu Edius.
 

Wir haben auf der Digitalschnittmesse in München deshalb die Vorstellung der neuen Version spontan mitgefilmt und zeigen die Highlights der Neuerungen, die Grass Valley erstmals und exklusiv in München verkündete. Mit dazu gehört eine leicht geänderte Produktstrategie, die eine eigene Version für Workgroups vorsieht. Nicht geändert wird dagegen die Preispolitik: Edius gibt es weiterhin als Kaufsoftware und nicht im Abonnement.
Am Rand der Digitalschnittmesse-Ausstellung haben wir zudem zwei kleine Highlights eingefangen: Ein brandneues Gimbal von Big Balance, das Walimex ab sofort in Vertrieb hat. Gedacht ist es für Smartphones und Action-Cams – wir haben deshalb gleich mal unser iPhone 6 Plus auf das Gimbal gespannt. Schauen Sie einfach ins Video – und hören Sie genau hin, denn dabei sind auch Tonaufnahmen die wir mit dem brandneuen Sennheiser Clip Mic digital gemacht haben.

 

Jetzt VIDEOAKTIV auf YouTube abonnieren und kein Video verpassen!

Steckbrief:

Die Digitalschnittmesse findet jedes Jahr statt und zieht pro Veranstaltungsort zwischen 400 und 600 Besucher an. Dieses Jahr fand die Messe in München und Berlin statt – ob es wieder ein Pedant dazu im Herbst geben wird, steht noch nicht fest. Veranstaltet wird die Digitalschnittmesse vom Münchner Systemhaus Magic Multi Media, das auch gleichzeitig die Distribution des Grass Valley-Schnittprogramms Edius inne hat.

DigitalschnittmesseSaal
Die Vorträge im großen Kinosaal im Münchner Malteser waren fast durchgehend voll besetzt.   

Beitrag im Forum diskutieren

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text