PT 2016

Rechtsratgeber: Bilderklau im Internet

Das Internet verliert nichts. Inhalte, die einmal online waren, tauchen oft an anderen Stellen ebenfalls auf. Welche Ansprüche haben Filmer, wenn so ihre Bildrechte verletzt werden? VIDEOAKTIV beleuchtet diese Frage im neuen Rechtsratgeber und gibt Auskunft über die Lage beim Bilderklau im Internet.  

Weiterlesen

Rechtsratgeber: Tiere filmen

Viele unserer Leser wissen aus einem unserer letzten Rechtsratgeber, dass das Filmen von fremden Gebäuden und erst recht von Personen rechltich nicht unbedenklich ist. Doch wie sieht es bei Tieren aus, die sich in fremdem Besitz befinden? VIDEOAKTIV beleuchtet diese Frage im neuen Rechtsratgeber und gibt Auskunft über den rechtlichen Status von Tieren.  

Weiterlesen

YouTube: Juristischer Graubereich - Videos einbetten

Onlineplattformen wie YouTube und Co. suggerieren, dass man deren Inhalte einfach auf der eigenen Webseite einbinden darf. Doch ist das bedenkenlose Einbetten von nicht selbst produzierten Video-Streams wirklich so einfach und vor allem rechtlich abgesichert? In unserem zweiten Teil zum Thema "Graubereich YouTube" befassen wir uns mit dieser Thematik und erläutern die Fakten. 

Weiterlesen

Rechtsratgeber: Filmen von Gebäuden - freier Einblick

Große Fenster zeigen, was drinnen vor sich geht. Darf man das von öffentlichem Grund aus einfach filmen oder greift da schon das Hausrecht? Diese Frage beschäftigte VIDEOAKTIV-Leser Renzo Dohm. Die Antwort darauf gibt Rechtsanwalt Mathias Straub, der seinen Schwerpunkt im Musik-, Urheber- und Medienrecht legt, in diesem Rechtsratgeber.

Weiterlesen

Rechtsratgeber: Aufnahmen von Personen verfremden

Es ist schon toll, was am Rechner heute möglich ist. Sogar lebendige Personen lassen sich nachträglich noch bearbeiten und mit Effekten versehen. Doch ganz gleich, ob das besser aussieht oder eine bestimmte Wirkung erzielen soll: Das Persönlichkeitsrecht kann davon betroffen sein, wenn die Person noch zu erkennen, eine Identifizierung also noch möglich ist.

Weiterlesen

Rechtsratgeber: Fotos und Videos von Konzerten

Da heutzutage nahezu jedes Handy eine eingebaute Digitalkamera hat, ist das Anfertigen von Konzertfotos oder sogar von kurzen Videomitschnitten technisch problemlos möglich. Früher gingen bei Konzerten die Feuerzeuge hoch, heute sind es die Handys. Aber ist das Filmen und Fotografieren im Konzertsaal überhaupt erlaubt?

Weiterlesen

Rechtsratgeber: Bekannte Motive nachstellen

Die vier Beatles laufen über den Zebrastreifen der Abbey Road. Unzählige Male wurde dieses Motiv nachgestellt. Darf man das – rein rechtlich gesehen? Ob nun pilzkopf-begeisterte Londontouristen oder vermeintlich einfallsreiche Musikfotografen auf den Spuren der Beatles wandern – oder selbst die Simpsons die weltberühmte Pose der vier auf dem Zebrastreifen der Abbey Road imitieren:

Weiterlesen

Weitere Beiträge...

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text