NS neu

JVC Professional: Vertrieb der Streamstar-Lösungen

Eine strategische Partnerschaft geht JVC mit dem slowenischen Unternehmen Streamstar ein und bringt deren gesamte Streaming-Produktpalette inklusive der Webcast-Komplettlösungen ins europäische Händlernetz.

Streamstar hat in den letzten Jahren eine Mischer- und Streaming-Software für die aktuelle Berichterstattung mit mehreren Kameras konzipiert ist. Streamstar war eigentlich ein Dienstleister, der Sportevents ins Web übertragen wollte. Aus eigenen Bedürfnissen heraus ist dabei eine Systemlösung geworden, die sowohl das Abmischen mehrerer Kameraquellen, das Zuspielen von Trailern und Titeln inklusive Chromakeying als auch das direkte Streaming erlaubt.

Die neue Vereinbarung zwischen JVC Europe und Streamstar sieht vor, dass die gesamte Palette einschließlich Webcast Case, Webcast Touch Pro und die günstigste Hardware-Lösung Webcast Prodigy sowie die Streamstar Cloud Services, in das europäische Vertriebsnetz von JVC eingebunden werden.

JVC setzt schon länger einen Schwerpunkt bei der Streaming-Funktion seiner Camcorder. Dazu haben wir auch schon ein entsprechendes Video gemacht. Die Streamstar Produkte sind zwangsläufig kompatibel mit den Camcorder GY-HM650E, 850E/CHE und 890E/CHE sowie den neuen, ab März 2015 erhältlichen HD/4K-Camcordern GY-HM170E/GY-HM200E (siehe aktuelles Video) und GY-LS300CHE.

JVC will damit seinen Kunden die gesamte Produktionslinie von der Akquise bis zur Distribution bieten - und natürlich die eigene Kompetenz beim Streaming betonen. 

JVC GY-HM200: 4K-Prototypen-Test bei VIDEOAKTIV

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: JVC Professional - Streamstar
 
Streamstar
Streamstar bietet mit der Software verschiedene Hardware-Lösungen an, so dass man alles aus einer Hand bekommt und von den Kameras direkt ins Web streamen kann.
2015 01_JVC_GY-HM200_News
Wir hatten bereits die Chance den brandneuen GY-HM200 genauer anzuschauen.
2014 07_JVC_GY-HM650-Update_news
Was die JVC-Camcorder in Sachen Streaming beherrschen - das erklären wir hier.  

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text