NS neu

Nikon: Weitwinkel, Ultraweitwinkel-Zoom- und erstes Fisheye-Objektiv

Nikon bringt gleich drei neue Objektive: Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,4E ED ist ein lichtstarkes Weitwinkel, das AF-S Fisheye-Nikkor 8-15 mm 1:3,5-4,5E ED sowie das DX-Ultraweitwinkel-Zoom AF-P DX Nikkor 10-20 mm 1:4,5-5,6G VR.

Nikkor AFS 28 1.4E web

Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,4E ED ist ein 28 Millimeter Weitwinkel mit lichtstarken F1.4.

Nikkor AFS FISHEYE 8 15E web

Das AF-S Fisheye-Nikkor 8-15 mm 1:3,5-4,5E ED ist Nikons erstes Fisheye-Objektiv.

Nikkor AFP DX 10 20 VR web

Das AF-P DX Nikkor 10-20 mm 1:4,5-5,6G VR dient als Ultraweitwinkel-Zoom mit Brennweite 10 bis 20 Millimeter inklusive VR-Bildstabilisator.

2017 01 10 DSLR vs Camcorder

Camcorder oder Fotokamera: Vor- und Nachteile beider Systeme

Forumthemen


03.06.2017, 12:09
Ein Vorschlag (als Hilfe für Nicht-Nikon-Experten wie mich): Bevor es in die technischen Details geht, wäre jeweils die Angabe nützlich, ob das vorgestellte Objektiv nun für einen Vollformat-Bildkreis vorgesehen ist (bei Nikon FX genannt) oder für das kleinere APS-C-Format (bei Nikon DX genannt). Wenn ich mich nicht irre, sieht es bei ...

03.06.2017, 17:32
Das ist nicht sonderlich schwer, "N" ist die Nanokristallvergütung, DX= APS-C, wenn kein DX drauf steht, ist es FX, also Vollvormat. VG Jan

04.06.2017, 09:31
Ich verstehe nicht so recht, warum Nikon im unteren Preisbereich immer wieder neue G-Objektive (mechanische Blendenübertragung) auf den Markt bringt, während es E-Objektive (elektrische Blendenübertragung) nur im hochpreisigen Segment gibt. Es kann doch nicht an den Kosten für den Blendenmotor liegen; schließlich sind Objektive für Canon und andere Systeme, ...

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text