Photokina 2018: Sennheiser, Sony und GearGrip

Am Samstagabend hat die Photokina in Köln ihre Tore geschlossen und ohne Frage war es seit langem mal wieder eine der Messen mit sehr vielen Neuheiten, die gerade für Filmer bedeutend sind. Doch oft sind es auch die Details und kleinen Werkzeuge, die vielleicht spannend sind, weshalb wir in diesem Bericht nicht auf die bekannten großen Neuheiten eingehen.

Mal abseits des "Mainstream" hat sich Lutz Dieckmann nicht um die bekannten Neuheiten gekümmert, sondern hat einige Details betrachtet, die sonst eher untergehen: Bei Sony hat er eine anamorphote Optik zur Sony Venice endeckt, bei Sennheiser neue Mikrofone für Kameras und Smartphones und bei GearGrip motorische Slider die ganz einfach in der Bedienung und sehr universell einsetzbar sind. Dabei schlägt der Hersteller aus USA noch nicht mal preislich besonders zu - ganz im Gegenteil. Der Blick ins Video lohnt sich also.

Lutz Dieckmann ist mit der Kamera über die Photokina gezogen und hat sich mal nicht das angeschaut was sich alle anschauen, sondern hat sich eher um die kleinen unbeachteten Dinge gekümmert. 

VA 618 titel 330

VIDEOAKTIV 6/2018: Ab sofort ist die neue Ausgabe verfügbar. Lesen Sie den ausführlichen Test zum JVC GY-HM 180 sowie des Sony NX80 und PXW-Z90.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis