PT 2016

Im Test: XLR-Ton-Vorverstärker - Fostex AR 501

Sie möchten professionelle XLR- und Kondensator-mikrofone verwenden, aber Camcorder und DSLR-Kamera haben nur Miniklinken-Anschluss? Da hilft ein mobiler XLR-Vorverstärker wie der Fostex AR 501. Wir machen den Test.

Weiterlesen

Im Test: SE Electronics Space - mobile Sprecherkabine

Eine trockene, satte Kommentarstimme aufnehmen – ganz ohne Sprecherkabine? Ein akustisch optimiertes Studio ersetzt der Space-Filter nicht, aber er kann den Sound verbessern. Wir erklären im Kurztest, für wen und was es taugt.

Weiterlesen

Test: Sony XLR-K 2 M - XLR-Ton für Sony Camcorder

Consumer-Camcorder und Fotokameras haben, wenn überhaupt, nur einen Miniklinken- Anschluss für Mikrofone. XLR-Buchsen für professionelle Mikros bieten allenfalls Prosumer- und Profi-Modelle. Anders bei Sony-Kameras mit Multi Interface Shoe: Hierfür gibt's optionale XLR-Adapter. VIDEOAKTIV testet das XLR-K 2 M Nachrüst-Set.

Weiterlesen

Im Test: GoPro-Mikrofon - MicW iGo Mic

Der chinesische Hersteller MicW liefert mit dem iGo Mic ein winziges, sehr leichtes Stereomikrofon, das speziell für die Action-Cams der Hero-Reihe von GoPro gedacht ist. Der 150 Euro teure Schallwandler lässt sich über Miniklinke aber auch an Fotokameras und Camcorder anschließen.

Weiterlesen

Test: Sony ECM-W 1 M - Funkmikrofon Lavalier-Set

Für einfache, drahtlose Interviews mit aktuellen Sony-Camcordern oder Fotokameras braucht man keine teuren Funklösungen. Das simple Bluetooth-Set ECM-W 1 M tut es oft auch. Wir machen den Test.

Weiterlesen

Sony XLR-K 1 M: XLR-Nachrüst-Set im Test

Die Sony-Camcorder HDR-CX 900 (Full-HD) und FDR-AX 100 (4K) haben für viel Furore gesorgt: Endlich gibt es wieder echte Filmer-Camcorder für Consumer. Nur beim Ton geben sie sich sperrig: Ihr spezieller Zubehörschuh akzeptiert keine Fremd-Mikros. Mit dem Audio- Set XLR-K 1 M (799 Euro) lässt sich das umgehen und der Ton sogar auf Profi-Niveau heben. Zusätzlich zu den XLRAnschlüssen bekommt man ein einfaches Sony-Richtmikrofon mitgeliefert.

Weiterlesen

Tascam DR-60 D MK II: 4-Spur-DSLR-Recorder im Test

Der japanische Recording- Spezialist Tascam hatte mit dem DSLR-Recorder DR-60 D (Test in Heft 5/2013) die Filmer- Szene entdeckt. Das verbesserte Nachfolger-Modell DR-60 D MK II hat zur Unterscheidung noch schicke rote Trageriemen-Bügel bekommen – und ein neues Preisschild.

Weiterlesen

Azden-Funkmikro: Vorsicht bei der Frequenznutzung

Das Azden-Funkmikroset WLX-Pro CE ist mit 179 Euro die günstigste Lösung für Filmer, die „gefunkte" Interviews mittels Lavaliermikro führen wollen (Test in Heft 5/2014). Bei der Nutzung gilt es aber einiges zu beachten, weshalb wir genauer recherchiert und klare Aussagen der Bundesnetzagentur zum Betrieb des Funkmikros bekommen haben.  

Weiterlesen

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis