NS neu

Galax Geforce GTX 970 Exoc: flottes Mittelklasse-Modell mit 4GB

Mit der GeForce GTX 970 Exoc Black Edition 4GB kommt ein neue Grafikkarte der Marke Galax mit Nvidias Maxwell GPU auf den Markt. Mit 4 Gigabyte GDDR5-RAM und übertakteten 1317 Megahertz bietet sie ordentlich Leistung.

Die Galax ist für Nvidias „Dynamic Super Resolution“, kommt also mit vollen 4K zurecht, ist DirectX 12-fähig und unterstützt den Multi-Display-Anschluss. Logischerweise ist sie damit dann auch für diverse Nvidia-Technologien wie „TXAA Technology, FXAA und Adaptive Vertical Sync“ zertifiziert.

Die 4 Gigabyte Arbeitsspeicher arbeiten mit einer Bandbreite von 224 GB/Sek. Das hat den Vorteil, dass gerade bei aufwendigen Spielen viele Texturen schnell verarbeitet werden können. Aufgrund der Werksübertaktung soll die Karte rund 10 Prozent mehr Leistung bringen, als eine herkömmliche GTX 970. Damit sie dabei nicht zu warm wird, verwendet Galax eine Doppel-Lüfter-Kühlung, wie auf dem Produktbild zu sehen. Die Entwickler setzen auf große Heatpipes, wodurch die Betriebslautstärke auch unter Last nicht zu laut sein soll. Die Lüftergeschwindigkeit lässt sich ebenso wie das Overclocking über die mitgelieferte Software regeln.

Die Galax nimmt auf dem Mainboard eine PCI Express 3.0-Schnittstelle ein. Sie hat eine Dual DVI-I/DVI-D-, eine HDMI und eine DisplayPort 1.2-Schnittstelle integriert.

Die Galax GeForce GTX 970 Exoc Black Edition 4GB misst 27,1 Zentimeter in der Länge und ist 12,4 Zentimeter hoch. Sie macht sich im Rechner-Gehäuse also ziemlich breit und braucht entsprechend Platz. Sie ist ab sofort für 340 Euro zu haben.

Workshop: Standardeffekte für die Filmbearbeitung

Newsübersicht - Editing
Schnittsoftware-Vergleich

Link zum Hersteller: Galax - GeForce GTX 970 Exoc
 
GTX970 EXOC BLACK side web
Die Geforce GTX 970 von Galax kommt von Werk übertaktet, weshalb sie auf zwei große Kühlkörper setzt. Sie ist mit 4 Gigabyte GDDR5-Speicher ausgestattet.
GTX970 EXOC BLACK back web
Die Galax Geforce GTX 970 Exoc bietet die typsichen Anschlüsse für DVI, HDMI und DisplayPort.

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text