Techsmith Camtasia 2018: jetzt mit 60p-Projekten und schnellerem Rendering

Nach Snagit 2018 präsentiert Techsmith nun auch das neue Camtasia 2018 und bringt 60p-Projekte, schnelles Rendering und verbessert die Medienbibliothek.

Camtasia ist ja seit jeher als professionelles Screen-Capture-Werkzeug für Bildschirmaufnahmen bekannt. Seit einigen Versionen hat sich die Software aber immer mehr zum vollwertigen Schnittprogramm gemausert und kann deshalb auch für die Produktion von kompletten Filmen genutzt werden. Am interessantesten in der neuen Version dürfte deshalb sein, dass sich jetzt auch Projekte mit 60 Vollbildern in der Sekunde erstellen lassen. Außerdem ist laut Hersteller die Rendering-Zeit deutlich verkürzt, soll heißen, dass sich Projekte jetzt in der Hälfter der bisher nötigen Zeit berechnen lassen.

Bessere Übersicht und Bedienung soll´s bei der überarbeiteten Medienbibliothek geben. Video- und Grafik-Elemente lassen sich in der Bibliothek jetzt in Kategorien organisieren und anzeigen. Der optimierte Medienbrowser gilt dabei auch für die Mac-Version.

Techsmith Camtasia 2018

Um ein einheitliches Layout von Videos zu gewährleisten, darf man nun individuelle Designschemas mit benutzerdefinierten Farb- und Schrifteinstellungen erstellen. Diese kann man dann als Vorlagen speichern und auch für spätere Projekte abrufen. Mit dem kostenfreien „TechSmith Assets“ bietet Camtasia 2018 dabei Zugriff auf eine „große Auswahl an lizenzfreiem Videomaterial zur beliebigen Verwendung“. Dazu zählen dann personalisierbare Intros, Outros, Bauchbinden, animierte Backgrounds, Symbole und Musiktitel. Mit einem Abo für rund 194 Euro im Jahr bekommt man Zugriff auf mehr als 600.000 lizenzfreie Inhalte zur unbegrenzten Nutzung.

TechSmith Camtasia kostet rund 243 Euro und ist ab sofort verfügbar. Ein Upgrade von einer älteren Version ist für rund 97 Euro machbar. Eine Testversion zu Camtasia 2018 kann man hier herunterladen.

Workshop: schneller Vorspann mit Videocollagen (CyberLink PowerDirector)

Newsübersicht - Editing
Camcorder-Vergleich



Link zum Hersteller: TechSmith - Camtasia 2018

Camtasia 2018 web

Camtasia 2018 bietet jetzt 60p-Projekte, hat eine überarbeitete Medienbibliothek und soll schneller rendern.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis