NS neu

NAB 2015: GoPro HeroCast - Live-Streaming

Der Trend zum Live-Steaming lässt sich nicht mehr übersehen. Von diesem Kuchen möchte nun GoPro etwas abhaben und präsentiert HeroCast für die Live-Übertragung – damit man das Videosignal via Transmitter in Live-Veranstaltungen integrieren kann.

GoPro kündigt HeroCast selbstbewusst als kleinste und leichteste professionellen Broadcast Transmitter an. Er soll möglichst dort hinpassen, wo auch die Action-Cams hinpassen und so eine Übertragung von Point of View-Perspektiven (POV) in Live-Veranstaltungen ermöglichen.

HeroCast überträgt 1080p60 und 720p60 Videos und nutzt dabei daa H.264 Encoding – wobei der Hersteller eine geringe Verzögerung verspricht. HeroCast wird es als eigenständige Einheit geben die via verriegelbarem HDMI-Kabel mit einer GoPro Action-Cam (oder eben auch anderen Cams) verbunden wird. Als zweite Variante wird es HeroCast BacPac geben, das den Transmitter direkt in ein Schutzgehäuse mit einer Hero Kamera packt und das Set für härtere Einsätze rüsten soll. Das Gehäuse entspricht dem Schutzstandard IP67.

Beide Modelle HeroCast und HeroCast BacPac sollen 7500 US-Dollar zuzüglich Steuer kosten – Europreise sind noch nicht bekannt. Zumal wir uns die Frage stellen ob auch eine Übertragung mit 50 Vollbildern machbar ist – wir versuchen es herauszubekommen. Kompatibel wird HeroCast mit der Hero 4 Black und Hero 3+ Black sein. Die Laufzeit soll dann bei 40 Minuten liegen – mit externer Stromversorgung dann zwangsläufig darüber.

Entwickelt wurde die Box in einer Partnerschaft mit Vislink - wie wir bereits im Januar berichtet haben. Inzwischen kam die kleine Box schon zum Einsatz: Auf der ESPN 2015 X Games Aspen und der NHL 2015 Honda All Star Weekend.

NAB-Newsportfolio: alle NAB-Neuheiten

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: GoPro - HeroCast
 
GoPro HEROCast2
HeroCast soll die Übertragung von besonderen Perspektiven und die Einbindung dieses Signals in Live-Shows ermöglichen.
GoPro HeroCast3
Die Lösung hat GoPro schon getestet - nicht zuletzt, weil das Produkt zusammen mit oder von Vislink entwickelt wurde.
nab 2015_portfolio_pt
Alle NAB-Neuheiten - in unserem Newsportfolio.

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text